Diese Seite enthält Partnerlinks. Wir erhalten eine Provision, wenn du eine Hop-on/Hop-off-Busfahrt buchst. Der Ticketpreis ändert sich dadurch nicht. Seite zuletzt aktualisiert: 04/2022.

In Marseille gibt es eine schöne Hop-on/Hop-off-Tour durch die Stadt. Wir informieren über Fahrplan, Haltestellen, Preise etc.

  • Hop-on/Hop-off-Bus in Marseille
  • 1-2 Routen
    19 Haltestellen
    Audioguide auf deutsch
  • Route ansehen
  • Bus fährt alle 30 – 45 Minuten
  • 17,00 € – 24,00 €
  • Ticket gültig für 1 – 2 Tage

*Nach dem Kauf erhältst du einen Voucher, den du ausdrucken oder auf dem Handy speichern kannst. Zeige deinen Voucher beim Einstieg in den Bus vor.

Eine Marseille-Rundfahrt lohnt sich

Die Gegend um den Alten Hafen kannst du gut fußläufig erkunden. Dennoch eignet sich der Hop-on/Hop-off-Bus, um sich zunächst einen Überblick über die Stadt zu verschaffen. Auch, wer nicht so weit laufen oder etwas weiter vom Hafen entfernte Regionen erkunden möchte, wird seine Freude an der Rundfahrt mit mehrmaligem Ein- und Aussteigen haben.

Mit einem Hop-on/Hop-off-Bus kannst du viele Sehenswürdigkeiten bequem und vergleichsweise schnell erreichen und dabei lässt du dir bei gutem Wetter den warmen Wind um die Nase wehen. Ist es draußen ungemütlich, entdeckst du Marseille aus dem gewärmten Innenraum.

Außerdem erhältst du über einen Audioguide in 8 Sprachen (darunter auch deutsch) nützliche und unterhaltsame Informationen zur französischen Küstenstadt. Nutze auch das kostenfreie WLAN, um dich während der Rundfahrt online über manche Sehenswürdigkeiten zu informieren.

Marseilles Sehenswürdigkeiten vom Bus aus entdecken

Viele wichtige Attraktionen Marseilles kannst du mit dem Hop-on/Hop-off-Bus erreichen:

  • Alter Hafen
  • Le MuCEM
  • Notre Dame de la Garde
  • Kathedrale von Marseille
  • Pharo-Palast
  • Fort Saint-Jean
  • Marseille Riesenrad

Diese Sehenswürdigkeiten erreichst du mit dem Hop-on/Hop-off-Bus. Für manche dieser Attraktionen gibt es keine eigens ausgezeichnete Haltestelle, doch von den nahe gelegenen Stopps sind es höchstens wenige Minuten zu Fuß.

Deal-Tipp: Bei Get Your Guide gibt es Kombi-Tickets für den Bus + Le MuCEM sowie Bus + Riesenrad. So erhältst du mit einem Bestellvorgang zwei digitale Tickets in dein Postfach und sparst ein paar Euro.


Außerhalb des Stadtzentrums gelegene Attraktionen fahren die Busse nicht an:

  • Palais Longchamp
  • Château d’If
  • Frioul-Inseln
  • Nationalpark Calanques

Die Inseln und das Château d’If erreichst du mit Booten vom Hafen aus. Zum Palais Longchamp und auch zum Nationalpark gelangst du mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Hop-on/Hop-off-Tour im Detail

Die einzige Hop-on/Hop-off-Tour in Marseille wird von Colorbüs angeboten, einer kleinen Reiseagentur aus Marseille. Die Busse sind überwiegend rot lackiert mit der Aufschrift „Colorbüs Marseille“ und einem großen Smiley. Auf der wichtigsten Route, der „Roten Linie“, handelt es sich um Doppeldecker-Busse, die bei gutem Wetter oben geöffnet sind. Das Dach im Oberdeck kann bei starker Sonneneinstrahlung aber auch geschlossen werden.

Auf der „Blauen Linie“ fahren kleine Minibusse, deren Dächer auch geöffnet werden können.

Während der Fahrt informiert ein aufgezeichneter Audiokommentar in bis zu 8 Sprachen (darunter deutsch und englisch) über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Außerdem kannst du das kostenfreie WLAN nutzen, um deine Reise zu planen. Die Busse fahren ganzjährig auf einer Route durch Marseille:

Rote Linie: Route & Haltestellen

Die wichtigste Route durch Marseille umfasst 14 Haltestellen. Die meisten davon liegen am Hafen oder in dessen Nähe. Eine komplette Rundfahrt ohne auszusteigen dauert etwa 75 Minuten.

Die Busse fahren täglich von 10 Uhr bis 17 Uhr (letzte Abfahrt) alle 30 – 45 Minuten (je nach Tag und Besucheraufkommen).

  1. Vieux Port/Hôtel de Ville
  2. La Criée theatre
  3. Pharo-Palast/Fort Saint Nicolas
  4. Plage des Catalans
  5. Vallon des Auffes
  6. Vallon de L’Oriol Corniche
  7. Notre Dame de la Garde
  8. Abtei Saint-Victor
  9. Place aux Huiles
  10. Vieux Port/Le Canebière
  11. Capitainerie
  12. La Major/Le Panier
  13. Joliette/Les Docks/Les Terrasses du Port
  14. MuCEM/Fort Saint-Jean

Eine Karte mit der Route und allen Haltestellen findest du hier.


Blaue Linie: Route & Haltestellen

Die blaue Linie entfernt sich von Marseilles Innenstadt. Mit ihr erreichst du zum Beispiel das Stade Vélodrome. Die Route umfasst 11 Haltestellen.

Die Busse fahren täglich von 10:15 Uhr bis 16:15 Uhr (letzte Abfahrt) alle 45 Minuten.

  1. Vieux-Port / Hôtel de Ville
  2. Préfecture
  3. Prado Shopping / Stade Vélodrome
  4. Le Corbusier
  5. Hippodrome / Escale Borély
  6. Vallon de l’Oriol / Corniche J.F. Kennedy
  7. Parc Valmer
  8. Vallon des Auffes
  9. Palais du Pharo / Fort Saint-Nicolas
  10. Place aux Huiles
  11. Mucem / Fort Saint-Jean

Eine Karte mit der Route und allen Haltestellen findest du hier.


Tickets & Preise

Die folgenden Tickets sind alle bei Get Your Guide verfügbar:

  • 1 Tag Rote Linie: 19,- Euro
  • 1 Tag Blaue Linie: 17,- Euro
  • 2 Tage Rote + Blaue Linie: 24,- Euro
  • 2 Linien (1 Tag) + Riesenrad: 27,- Euro
  • 2 Linien (1 Tag) + Le MuCEM: 30,- Euro

Die online verfügbaren Voucher können sofort nach dem Kauf auf dem Smartphone gespeichert oder ausgedruckt werden. Zeige deinen Voucher beim Einstieg in den Bus vor, um dein Ticket zu erhalten.

Stadtrundfahrt mit Kindern

Die Marseille Hop-on/Hop-off-Busse sind familienfreundlich, denn Kleinkinder bis 3 Jahre fahren kostenlos und Kinder zwischen 4 und 13 Jahren erhalten ermäßigte Fahrkarten. Ein Familienticket gibt es allerdings nicht.

Positives zu diesem Anbieter

  • Die rote Linie eignet sich gut, um dir ein Bild von der Marseilles Zentrum zu machen.
  • Mit der blauen Linie erkundest du größere Teile der Stadt.
  • Die Busse fahren täglich alle 30 – 45 Minuten.
  • Der kombinierte 2-Tage-Pass hat ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.
  • An Bord gibt es kostenfreies WLAN zur Planung deiner Reise.
  • Die Kundenbewertungen für diesen Anbieter sind gut.

Negatives zu diesem Anbieter

  • Es handelt sich um Tagestickets und nicht um 24-Stunden-Einheiten.
  • An Bord gibt es einen Audioguide, aber keinen Live-Kommentar.

Kontakt zum Anbieter

Bei Fragen zur Stadtrundfahrt wende dich bitte an den Anbieter Colorbüs:

  • Telefon+33 (0)4 91 52 89 39
  • Büro: 86 Quai du Port 13002 Marseille
  • Kontaktformular

Solltest du bereits ein Ticket bei Get Your Guide oder Tiqets.de gekauft haben und eine Frage zu deiner Buchung haben, wende dich bitte an deren Kundenservice.

Tipp: Auch in anderen französischen Städten – wie Paris, Nizza oder Lyon – gibt es sehr gute Hop-on/Hop-off-Touren.