Diese Seite enthält Partnerlinks. Wir erhalten eine Provision, wenn du eine Hop-on/Hop-off-Busfahrt buchst. Der Ticketpreis ändert sich dadurch nicht. Seite zuletzt aktualisiert: 09/2023.

In Toledo gibt es eine schöne Stadtrundfahrt im Hop-on/Hop-off-Bus. Hier erfährst du alles zu Fahrplänen, Haltestellen und Preisen.

Nach dem Kauf erhältst du einen Voucher, den du ausdrucken oder auf dem Smartphone speichern kannst. Zeige deinen Voucher beim Einstieg in den Bus vor. Du kannst ihn an jeder Haltestelle einlösen.

Eine Stadtrundfahrt durch Toledo lohnt sich

Eine Stadtrundfahrt mit dem Hop-on/Hop-off-Bus ist eine beliebte Art, Toledo kennenzulernen. So kann man die Stadt bequem und flexibel erkunden und die engen Gassen und Hügel ohne Parkplatzsuche genießen.

Mit Haltestellen in der ganzen Stadt, sogar auf der anderen Seite des Flusses, kannst du jeden Winkel der Stadt besuchen. Sei es die Kathedrale, die Alcázar-Festung oder die Puente de San Martín. Auch der höchste Aussichtspunkt der Stadt, der Mirador del Valle, ist bequem mit dem Bus zu erreichen.

Eine Stadtrundfahrt durch Toledo bietet dir somit eine bequeme, flexible und zeitsparende Möglichkeit, die Stadt und ihre wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Wenn du nicht weit laufen möchtest, kannst du einfach in einen Hop-on/Hop-off-Bus einsteigen. Je nach Wunsch fährst du nur ein paar Stationen oder die ganze Strecke. Ein Audioguide in 12 Sprachen und ein Reiseführer in Englisch und Spanisch informieren während der Fahrt über die Sehenswürdigkeiten und die reiche Geschichte Toledos.

Was du allerdings auch wissen solltest: Busse fahren im Stadtverkehr und können demzufolge auch im Stau stehen. Das kostet Zeit beim Sightseeing und es führt dazu, dass die Doppeldecker nicht immer pünktlich kommen. Aufgezeichnete Audiokommentare sind nicht immer unterhaltsam und manchmal funktionieren die Kopfhörer nicht. Die Temperatur im Bus kann zu warm oder auch zu kalt sein.

Diese Probleme gibt es bei allen Anbietern in jeder Stadt. Wenn du dich darauf einstellst, dass nicht alles perfekt sein wird und du entspannt bleibst, wirst du den meisten Spaß an einer Toledo-Stadtrundfahrt haben.

Toledos Sehenswürdigkeiten vom Bus aus entdecken

Viele Attraktionen Toledos kannst du mit dem Hop-on/Hop-off-Bus erreichen:

  • Festung Alcázar
  • Kathedrale von Toledo
  • Puente de San Martín
  • Plaza de Zocodover
  • Puerta de Bisagra
  • Mirador del Valle
  • Santa María la Blanca
  • El Greco Museum

Diese Sehenswürdigkeiten erreichst du mit dem Hop-on/Hop-off-Bus. Für manche dieser Attraktionen gibt es keine eigens ausgezeichnete Haltestelle, doch von den nahe gelegenen Stopps sind es höchstens wenige Minuten zu Fuß.

Alles zur Hop-on/Hop-off-Tour

Die Stadtrundfahrt durch Toledo wird durch den Anbieter City Sightseeing durchgeführt. Das Unternehmen ist mit seinen Bussen weltweit vertreten. Die Busse sind rot, mit der gelben Aufschrift „City Sightseeing Toledo“. Es handelt sich um Doppeldeckerbusse, die bei schönem Wetter oben offen sind. Bei kaltem oder regnerischem Wetter kann das Dach geschlossen werden. Auch bei großer Hitze kann der Bus überdacht werden.

Während der Fahrt informiert ein aufgezeichneter Audiokommentar in bis zu 12 Sprachen (darunter deutsch und englisch) über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

Informationen

Karte: 10 Haltestellen/ Route

Starthaltestelle: Alcázar

Erste Abfahrt: 10:35 Uhr

Letzte Abfahrt: 20:05 Uhr

Frequenz: alle 30 Minuten

Dauer der Rundfahrt: 50 Minuten

Haltestellen

  1. Alcázar
  2. Puerta de Bisagra
  3. Estación AVE
  4. Remonte Safont
  5. Mirador del Valle
  6. AC Hotel Ciudad de Toledo
  7. Puente de San Martín
  8. Av. de la Reconquista
  9. Hospital de Tavera – Plaza de Toros
  10. Puerta de Bisagra

Extras

Im Ticketpreis ist auch ein geführter nächtlicher Rundgang durch Toledo enthalten.  Dieser startet täglich 20:00 Uhr. Der Treffpunkt ist am Plaza de Zocodover, 15 Minuten vor Beginn des Rundganges.

Preise & Tickets

Folgende Tickets sind online erhältlich:

Für Kinder zwischen 4 – 11 Jahren gelten ermäßigte Fahrpreise.

Die online verfügbaren Voucher können sofort nach dem Kauf auf dem Smartphone gespeichert oder ausgedruckt werden. Zeige deinen Voucher beim Einstieg in den Bus vor, um dein Ticket zu erhalten.

Stadtrundfahrt mit Kindern

Die Hop-on/Hop-off-Busse in Toledo sind relativ familienfreundlich, denn Kinder bis drei Jahre fahren kostenfrei. Kinder zwischen 4 und 11 Jahren zahlen einen reduzierten Ticketpreis.

Positives zu diesem Anbieter

  • Eine nächtliche Stadtrundführung ist im Preis inbegriffen.
  • Das Busticket ist 24 Stunden gültig.
  • Kinder bis 3 Jahre fahren kostenfrei mit, Kinder zwischen 4 und 11 Jahren zum ermäßigten Preis.

Negatives zu diesem Anbieter

  • Die Haltestellen liegen mitunter etwas weiter von den Sehenswürdigkeiten entfernt, sodass man noch ein gutes Stück laufen muss.
  • Teilweise wurde eine schlechte Tonqualität des Audioguides reklamiert.

FAQ zu Hop-on/Hop-off

Wie funktioniert Hop-on/Hop-off in Toledo?

Kaufe zunächst dein Ticket online – es ist auf Wunsch sofort gültig. Zeige dein mobiles Ticket beim Einstieg vor. Du kannst anschließend an jeder beliebigen Haltestelle ein- oder aussteigen so oft du möchtest. Die Fahrkarte gilt für 24 Stunden.

Was kostet eine Stadtrundfahrt in Toledo?

Der Preis für eine Stadtrundfahrt im Hop-on/Hop-off-Bus beträgt 20,- Euro für eine 24 Stunden gültige Fahrkarte.

Kontakt zum Anbieter

Bei Fragen zur Stadtrundfahrt wende dich bitte an den Anbieter:

Solltest du bereits ein Ticket bei tiqets.de gekauft haben und eine Frage zu deiner Buchung haben, wende dich bitte an deren Kundenservice.

Weitere Stadtrundfahrten beliebter Städte Spaniens auf unserer Website: Valencia, Sevilla, Barcelona.