• Hop-on/Hop-off Abu Dhabi

    Abu Dhabi Hop-on/Hop-off-Bus

© LizCoughlan / Shutterstock.com

Transparenzhinweis

Diese Seite enthält Partnerlinks. Wir erhalten eine Provision, wenn du eine Hop-on/Hop-off-Busfahrt buchst. Der Ticketpreis ändert sich dadurch nicht.

In Abu Dhabi gibt es nur eine Hop-on/Hop-off-Tour durch die Stadt:

  • Hop-on/Hop-off-Bus in Abu Dhabi
  • 20 Haltestellen in Abu Dhabi
    Audioguide in 8 Sprachen
    WLAN an Bord
  • Route ansehen
  • Bus fährt alle 30 – 60 Minuten
  • ca. 45,00 – 85,00 €
  • Ticket gültig für 1, 2 oder 5 Tage

*Nach dem Kauf erhältst du einen Voucher, den du ausdrucken oder auf dem Handy speichern kannst. Zeige deinen Voucher beim Einstieg in den Bus vor.

Eine Stadtrundfahrt durch Abu Dhabi lohnt sich

Abu Dhabi ist viel zu groß – und in vielen Monaten des Jahres auch zu heiß – um die Stadt fußläufig zu erkunden. Deshalb nutzen viele Touristen die günstigen Taxis, um von einem Ort zum nächsten zu gelangen. Eine gute Alternative ist der Hop-on/Hop-off-Bus von Big Bus, in den du innerhalb mehrerer Tage so oft ein- und aussteigen kannst, wie du möchtest. So bekommst du schnell ein Gefühl für die Stadt und bist in kurzer Zeit bei den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, denn das Unternehmen bedient zwei umfassende Routen.

Über einen aufgezeichneten Audioguide in acht Sprachen erfährst du mehr über die Sehenswürdigkeiten des Emirats. Dafür erhältst du Kopfhörer beim Einstieg in den Bus. Außerdem kannst du das kostenfreie WLAN an Bord der Busse nutzen, um dich zusätzlich über Abu Dhabi zu informieren und dein Sightseeing zu planen.

Auch wenn du nur bei wenigen Attraktionen oder auch gar nicht aussteigen möchtest, kannst du den Hop-on/Hop-off-Bus als informative Stadtrundfahrt nutzen, um viele Ecken des Emirats kennenzulernen. Lass dir dabei im Oberdeck die warme Luft um die Nase wehen oder kühle dich im klimatisierten Innenraum ab.

Abu Dhabis Sehenswürdigkeiten vom Bus aus entdecken

Die wichtigsten Attraktionen Abu Dhabis kannst du mit dem Hop-on/Hop-off-Bus erreichen:

  • Scheich-Zayid-Moschee
  • Emirates Palace Hotel
  • Etihad Towers
  • Corniche Beach
  • Louvre Abu Dhabi
  • Qasr Al Hosn
  • Yas Waterworld
  • Ferrari World
  • Warner Bros. World Abu Dhabi

Diese Sehenswürdigkeiten erreichst du mit dem Hop-on/Hop-off-Bus. Für manche dieser Attraktionen gibt es keine eigens ausgezeichnete Haltestelle, doch von den nahe gelegenen Stopps sind es höchstens wenige Minuten zu Fuß.

Die Hop-on/Hop-off-Tour im Überblick

Abu Dhabi Big Bus

© LizCoughlan / Shutterstock.com

Die einzige Hop-on/Hop-off-Tour in Abu Dhabi wird von Big Bus durchgeführt, einem der weltweit größten Anbieter von Hop-on/Hop-off-Fahrten. Die Busse haben eine weinrote/braune Farbe mit der Aufschrift „Big Bus Abu Dhabi“. Es handelt sich um Doppeldecker-Busse, die oben geöffnet, aber mindestens teilweise überdacht sind. So kann man sich den warmen Wind um die Nase wehen lassen, ist aber trotzdem vor der harten Sonne geschützt. Der Innenraum im unteren Deck ist hingegen klimatisiert.

Während der Fahrt informiert ein aufgezeichneter Audiokommentar in acht Sprachen über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Außerdem kannst du das kostenfreie WLAN an Bord nutzen, um dich zusätzlich über Abu Dhabi zu informieren oder deine Reise zu planen. Die Busse fahren ganzjährig auf zwei Routen durch das Emirat:

Rote Linie

Die Rote Linie bedient im weitesten Sinne Abu Dhabis City. Die Tour bedient 14 Haltestellen und dauert etwa 90 Minuten ohne auszusteigen. Ein Umstieg in die grüne Linie ist ausschließlich bei der Abu Dhabi Mall möglich. Die Busse fahren ab 9 Uhr morgens etwa alle 30 Minuten. Die letzte Rundfahrt beginnt um 17 Uhr.

  1. Abu Dhabi Mall (Umstieg in Grüne Linie)
  2. Abu Dhabi Promenade
  3. Public Beach
  4. Al Bahar Beach
  5. Heritage Village
  6. Dhow Corniche Cruise
  7. Marina Mall
  8. Bay View
  9. Founder’s Memorial
  10. Emirates Palace
  11. Presidential Palace
  12. Al Hosn Fort
  13. World Trade Center Galleria
  14. Rückkehr zur Abu Dhabi Mall

Grüne Linie

Die Grüne Linie fährt deutlich weniger Haltestellen an. Eine Rundfahrt dauert dennoch länger (ca. 100 Minuten) als mit der Roten Linie, da die Busse deutlich größere Strecken zurücklegen. Die wichtigsten Ziele sind die Moschee und Yas Island. Die Busse fahren ab 9 Uhr etwa alle 30 Minuten, der letzte Bus fährt um 17 Uhr an der Abu Dhabi Mall los.

  1. Abu Dhabi Mall (Umstieg in Rote Linie)
  2. Louvre Museum
  3. Yas Mall
  4. Scheich-Zayid-Moschee
  5. Wahat Al Karama
  6. Eastern Mangroves
  7. Rückkehr zur Abu Dhabi Mall

Auf der Yas-Insel befinden sich u. a. die Yas Waterworld, die Ferrari World und die Warner Bros. World. Um zu diesen zu gelangen, kannst du ein kostenfreies Shuttle von der Yas Mall aus nutzen. Solltest du mindestens eine dieser Attraktionen besuchen wollen, musst du viel Zeit einplanen. Es wird dann nicht möglich sein, beide Big-Bus-Routen an einem Tag abzufahren.

Eine Karte beider Strecken mit allen Haltestellen findest du hier.

Verfügbare Tickets

Die online verfügbaren Voucher können sofort nach dem Kauf auf dem Smartphone gespeichert oder ausgedruckt werden. Zeige deinen Voucher beim Einstieg in den Bus vor, um dein Ticket zu erhalten.

Stadtrundfahrt mit Kindern

Abu Dhabis Hop-on/Hop-off-Busse sind familienfreundlich, denn Kinder unter 5 Jahre fahren kostenfrei. Für Kinder zwischen 5 und 15 Jahren gibt es ermäßigte Fahrkarten. Jugendliche ab 16 Jahre zahlen allerdings den regulären Preis für Erwachsene. Familientickets gibt es leider nicht.

Positives zu diesem Anbieter

  • Die Hop-on/Hop-off-Busse fahren die wichtigen Attraktionen der Stadt an.
  • Das Ticket ist bis zu fünf Tage gültig, sodass dir viel Zeit bleibt, das Emiat zu erkunden.
  • An Bord gibt es kostenfreies WLAN.
  • Der Audiokommentar wird als informativ wahrgenommen (allerdings wiederholen sich die Informationen auch).

Negatives zu diesem Anbieter

  • Die Busse fahren teilweise nur alle 60 Minuten, was ziemlich wenig ist.
  • An Bord gibt es leider keinen Live-Kommentar, sondern nur einen aufgezeichneten Audioguide.
  • Die Tickets sind im Vergleich zu anderen Städten ziemlich teuer.
  • Auf Yas Island wird nur die Yas Mall angefahren. Für weitere Attraktionen auf der Insel gibt es ein Shuttle.
  • Die Strecke der grünen Linie ist sehr lang und führt zeitweise über die Autobahn.

Kontakt zum Anbieter

Bei Fragen zur Stadtrundfahrt wende dich bitte an den Anbieter:

Solltest du bereits ein Ticket bei Get Your Guide gekauft haben und eine Frage zu deiner Buchung haben, wende dich bitte an den Kundenservice.