Diese Seite enthält Partnerlinks. Wir erhalten eine Provision, wenn du eine Hop-on/Hop-off-Busfahrt buchst. Der Ticketpreis ändert sich dadurch nicht. Seite zuletzt aktualisiert: 05/2022.

In Genua gibt es nur eine Hop-on/Hop-off-Tour, diese bedient allerdings zwei Linien. Wir stellen hier den Fahrplan, die Haltestellen und Ticketpreise vor.

  • Hop-on/Hop-off-Bus in Genua
  • 2 Routen
    13 Haltestellen
    Audioguide auf deutsch
  • Route ansehen
  • Bus fährt täglich
    Abfahrt: alle 20 – 30 Minuten
  • 22,00 – 25,00 €
  • Ticket gültig für 24 – 48 Std.

*Nach dem Kauf erhältst du einen Voucher, den du ausdrucken oder auf dem Handy speichern kannst. Zeige deinen Voucher beim Einstieg in den Bus vor.

Eine Genua-Rundfahrt lohnt sich

Die Innenstadt Genuas kannst du noch zu Fuß erkunden, doch sobald du sie verlassen möchtest, bist du auf ein Verkehrsmittel angewiesen. Mit einem Hop-on/Hop-off-Bus kannst du viele Sehenswürdigkeiten bequem und vergleichsweise schnell erreichen und dabei lässt du dir bei gutem Wetter den warmen Wind um die Nase wehen.

Außerdem erhältst du über einen Audioguide in 8 Sprachen (darunter auch deutsch) nützliche und unterhaltsame Informationen zur italienischen Küstenstadt. Auch das freie WLAN im Bus kannst du nutzen, um während der Fahrt deine Reise zu planen.

Sobald die Füße nicht mehr tragen, setze dich in einen Hop-on/Hop-off-Bus und fahre so weit du möchtest – ob nur zwei Stationen oder gleich eine komplette Rundfahrt. Der Bus eignet sich für mehrfaches Aus- und Einsteigen sowie für eine Stadtrundfahrt.

Genuas Sehenswürdigkeiten vom Bus aus entdecken

Die wichtigsten Attraktionen Genuas erreichst du mit dem Hop-on/Hop-off-Bus:

  • Aquarium von Genua
  • Kathedrale von Genua
  • Palazzo Reale
  • Leuchtturm von Genua
  • Via Garibaldi
  • Meeresmuseum Galata
  • Piazza de Ferrari
  • Corso Italia (Promenade)

Diese Sehenswürdigkeiten erreichst du mit dem Hop-on/Hop-off-Bus. Für die meisten dieser Attraktionen gibt es keine eigens ausgezeichnete Haltestelle, doch von den nahe gelegenen Stopps sind nur wenige Schritte zu Fuß.

Kombi-Deal: Falls du das berühmte Aquarium von Genua besuchen möchtest, empfehlen wir das Kombi-Ticket, bestehend aus Hop-on/Hop-off-Bus + Eintrittskarte für das Aquarium.

Hop-on/Hop-off-Tour im Detail

Die einzige Hop-on/Hop-off-Tour in Genua wird von City Sightseeing angeboten, einem der weltweit größten Hop-on/Hop-off-Unternehmen. Entsprechend professionell wird die Tour durchgeführt. Die Busse haben eine rote Farbe mit der Aufschrift „CitySightseeing Genova“. Es handelt sich um Doppeldecker-Busse, die im Oberdeck geöffnet, aber überdacht sind. Das Unterdeck ist geschlossen und klimatisiert.

Während der Fahrt informiert ein aufgezeichneter Audiokommentar in bis zu 8 Sprachen (darunter deutsch und englisch) über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Die Busse fahren derzeit auf zwei Routen durch Genua.

Tipp: Lade dir die kostenfreie App Sightseeing Experience herunter, um den aktuellen Standort der Busse live abrufen zu können.

Blaue Linie: Haltestellen & Fahrplan

Die Blaue Linie ist die wichtigste Route, die regelmäßig bedient wird. Mit ihr erreichst du die Innenstadt, den Hafen, aber auch die Küste im Osten der Stadt. Eine komplette Rundfahrt dauert etwa eine Stunde.

Fahrplan: 10:00 – 17:20 Uhr, alle 20 bis 30 Minuten.

Die Abfahrtzeiten beziehen sich jeweils auf die erste Haltestelle der Strecke.

Haltestellen der Route

  1. Caricamento/Aquarium
  2. Via Garibaldi
  3. Piazza de Ferrari
  4. Levante Waterfront
  5. Boccadasse
  6. Scalinata Borghese
  7. Via XX Settembre
  8. Corvetto
  9. Portello
  10. Stazione Principe
  11. Kreuzfahrtterminal
  12. Caricamento/Aquarium (Ende/Start)

Eine Karte mit allen Haltestellen findest du hier.


Rote Linie: Haltestellen & Fahrplan

Die Rote Linie weist große Überschneidungen mit der Blauen Linie auf, es gibt nur wenige zusätzliche Haltestellen. Die Linie ist daher eine Ergänzung zur wichtigsten Route. Eine vollständige Rundfahrt ohne auszusteigen dauert etwa 60 Minuten.

Fahrplan: Täglich um 14:15, 15:15 und 16:15 Uhr von der ersten Haltestelle.

Haltestellen der Route

  1. Caricamento/Aquarium
  2. Via Garibaldi
  3. Piazza de Ferrari
  4. Stazione Brignole (nur mit Roter Linie)
  5. Via XX Settembre
  6. Carignano (nur mit Roter Linie)
  7. Corvetto
  8. Portello
  9. Stazione Principe
  10. Kreuzfahrtterminal
  11. Caricamento/Aquarium (Ende/Start)

Tickets & Preise

Die folgenden Tickets sind online erhältlich:

Die online verfügbaren Voucher können sofort nach dem Kauf auf dem Smartphone gespeichert oder ausgedruckt werden. Zeige deinen Voucher beim Einstieg in den Bus vor, um dein Ticket zu erhalten.

Stadtrundfahrt mit Kindern

Die Genua Hop-on/Hop-off-Busse sind familienfreundlich, denn Kleinkinder bis 4 Jahre fahren kostenlos und Kinder zwischen 5 und 15 Jahren erhalten ermäßigte Fahrkarten.

Positives zu diesem Anbieter

  • Die Rundfahrt eignet sich perfekt, um die Stadt kennenzulernen.
  • Du erreichst alle wichtigen Attraktionen Genuas.
  • Auf der Blauen Linie fahren die Busse alle 20 – 30 Minuten.
  • Die Kundenbewertungen für diesen Anbieter sind gut.
  • Mit einer kostenfreien App kannst du den Standort der Busse verfolgen.

Negatives zu diesem Anbieter

  • Die Rote Linie wird nur dreimal pro Tag bedient und es gibt große Überschneidungen mit der Blauen Linie.

Kontakt zum Anbieter

Bei Fragen zur Stadtrundfahrt wende dich bitte an den Anbieter:

  • City Sightseeing Genua: +39 335 5417825, infogenova@city-sightseeing.it

Solltest du bereits ein Ticket bei Tiqets.de gekauft haben und eine Frage zu deiner Buchung haben, wende dich bitte an deren Kundenservice.

Tipp: Auch in anderen italienischen Städten gibt es sehr gute Hop-on/Hop-off-Touren: zum Beispiel in Turin, Verona und Mailand.