Diese Seite enthält Partnerlinks. Wir erhalten eine Provision, wenn du eine Hop-on/Hop-off-Busfahrt buchst. Der Ticketpreis ändert sich dadurch nicht. Seite zuletzt aktualisiert: 08/2022.

Die folgenden Stadtrundfahrten mit Hop-on/Hop-off-Prinzip sind in Liverpool verfügbar. Wir informieren über die Fahrpläne, Haltestellen, Preise und mehr.

Nach dem Kauf erhältst du einen Voucher, den du jeweils beim Einstieg in den Bus gegen dein Ticket eintauschen kannst. Du kannst den Voucher ausdrucken oder auf deinem Handy speichern.

Eine Liverpool-Stadtrundfahrt lohnt sich

Eine Stadtrundfahrt im Hop-on/Hop-off-Bus ist die ideale Art, um dir ein erstes Bild von Liverpool zu verschaffen. In einer knappen Stunde kannst du eine vollständige Stadtrundfahrt absolvieren und viele Sehenswürdigkeiten vom Bus aus entdecken. Alternativ kannst du schon während der ersten Tour an verschiedenen Punkten aussteigen und die Rundfahrt später fortsetzen.

Mit einem Hop-on/Hop-off-Bus kannst du viele Attraktionen bequem und vergleichsweise schnell erreichen und dabei lässt du dir bei gutem Wetter den warmen Wind um die Nase wehen. Ist es frisch oder nass, genießt du die Stadt aus dem gewärmten Innenraum. Außerdem wird die Fahrt durch Gästeführer begleitet, die für unterhaltsame englischsprachige Live-Kommentare sorgen.

Was du allerdings auch wissen solltest: Busse fahren im Stadtverkehr und können demzufolge auch im Stau stehen. Das kostet dich Zeit beim Sightseeing und es führt dazu, dass die Doppeldecker nicht immer pünktlich kommen. Die Temperatur im Bus kann zu warm oder auch zu kalt sein.

Diese Probleme gibt es bei allen Anbietern in allen Städten der Welt. Wenn du dich darauf einstellst, dass nicht alles perfekt sein wird und du entspannt bleibst, wirst du den meisten Spaß an einer Liverpool-Stadtrundfahrt haben.

Liverpools Sehenswürdigkeiten vom Bus aus entdecken

Die meisten wichtigen Attraktionen Liverpools kannst du mit Hop-on/Hop-off-Bussen erreichen:

  • Albert Dock
  • Liverpool Cathedral
  • Museum of Liverpool
  • World Museum Liverpool
  • St John’s Beacon (Fernsehturm)
  • Sefton Park
  • Merseyside Maritime Museum
  • St George’s Hall

Diese Sehenswürdigkeiten erreichst du mit beiden Hop-on/Hop-off-Anbietern in Liverpool. Für einige dieser Attraktionen gibt es keine eigens ausgezeichnete Haltestelle, doch von den nahe gelegenen Stopps sind es höchstens wenige Minuten zu Fuß. Einzig das Anfield Stadium des FC Liverpool wird von den Bussen nicht angefahren.

Das Liverpool der Beatles

In der oben stehenden Aufzählung fehlen noch jene Sehenswürdigkeiten, die eine Verbindung zu den Beatles aufweisen. Manche davon erreichst du mit den regulären Bustouren oder bei einem Spaziergang durch Liverpools Innenstadt. Doch einige davon liegen weit außerhalb des Zentrums und sind nur mit einer Beatles-Tour zu erreichen.

  • The Beatles Story
  • Cavern Club
  • The Beatles Pier Head Bronzedenkmal
  • Penny Lane
  • Strawberry Field
  • Eleanor Rigby Skulptur
  • Elternhäuser von John Lennon und Paul McCartney

Es gibt zwei Beatles-Stadtrundfahrten in Liverpool. Es handelt sich dabei nicht um klassische Hop-on/Hop-off-Touren, bei denen du mehrfach ein- und aussteigen könntest. Stattdessen werden diese Touren als einmalige Rundfahrten angeboten, die zwischen 90 Minuten und zwei Stunden dauern. Bei beiden Beatles Touren halten die Busse mehrmals an, sodass du kurz aussteigen und Fotos machen kannst.

  1. City Explorer Ticket: Beatles-Tour – £15.00
  2. City Sights Ticket: 48 Std. Hop-on/Hop-off-Bus + 90 Minuten Beatles-Tour – £18.00
  3. Beatles Magical Mystery Tour: 2 Stunden Beatles-Tour + Eintritt in Cavern Club – £19.95

Hop-on/Hop-off-Anbieter im Detail

Hop-on/Hop-off Bus in Liverpool

© Philip Brookes / Shutterstock.com

Die zweite Hop-on/Hop-off-Tour wird von City Explorer Liverpool angeboten – ebenfalls ein britisches Original. Die Busse haben eine gelbe Farbe mit der Aufschrift „City Explorer Liverpool“. Es handelt sich um Doppeldecker-Busse, die oben teilweise überdacht und teilweise geöffnet sind. Das Unterdeck ist geschlossen und klimatisiert.

Während der Fahrt gibt es einen unterhaltsamen und informativen Live-Kommentar von einem ortskundigen Gästeführer.

Haltestellen & Fahrplan

Die einzige Linie bedient 13 Haltestellen und deckt große Teile von Liverpools Innenstadt ab. Eine komplette Rundfahrt ohne auszusteigen dauert etwa 50 Minuten.

Die Busse fahren täglich alle 15 Minuten. Die erste Abfahrt vom Albert Dock dürfte um 10 Uhr erfolgen. Die letzte Abfahrt des Tages ist uns nicht bekannt.

  1. Albert Dock
  2. Pier Head/Canada Boulevard
  3. Liverpool One/Lord Street
  4. Museums/Galleries
  5. Queen Square
  6. Adelphi Hotel
  7. Metropolitan Cathedral
  8. Philharmonic Pub/Hope Street
  9. Liverpool Cathedral
  10. St Lukes Church
  11. Chinese Arch
  12. Baltic Triangle
  13. M&S Bank Arena

Die vollständige Route findest du auf dieser Karte.


Tickets & Preise

Die Bootsfahrten finden mehrmals täglich statt. Du musst die Bootsfahrt an dem Tag antreten, den du bei der Buchung auswählst. Anschließend ist das Busticket 48 Stunden gültig.

Die online verfügbaren Tickets können sofort nach dem Kauf auf dem Smartphone gespeichert oder ausgedruckt werden. Zeige dein Ticket beim Einstieg in den Bus/Boot vor.

Positives zu diesem Anbieter

  • Die Stadtrundfahrt gewährt einen guten Überblick über Liverpool.
  • Die Hop-on/Hop-off-Busse fahren alle 15 Minuten.
  • Die Tour wird von GetYourGuide-Nutzern überdurchschnittlich gut bewertet.
  • Alle Fahrten werden von Live-Guides begleitet.
  • Die Fahrkarten sind sehr preiswert.
  • Du kannst optional eine Bootsfahrt auf dem River Mersey dazu buchen.

Negatives zu diesem Anbieter

  • Es gibt keine Beatles-Tour (es soll zukünftig eine geben).
  • Ein genauer Fahrplan ist uns nicht bekannt.

Die Firma City Sights ist ein Liverpooler Original. Das Unternehmen fährt mit roten und rot-blauen Doppeldeckern durch die Stadt. Diese sind im Oberdeck teilweise oder vollständig geöffnet. Das Unterdeck ist geschlossen und klimatisiert. Die Busse bringen dich also bei jeder Wetterlage gut durch Liverpool.

Liverpool Hop-on/Hop-off-Bus

© cowardlion / Shutterstock.com

Jede Fahrt wird von einem ortskundigen Gästeführer begleitet, der unterhaltsame und informative Live-Kommentare beisteuert. Das gilt sowohl für die Hop-on/Hop-off-Linie durch die Innenstadt als auch für die Beatles-Stadtrundfahrt.

Rote Linie: Haltestellen & Fahrplan

Die rote Linie ist die einzige Hop-on/Hop-off-Route. Sie umfasst 14 Haltestellen, die sich über weite Teile der Innenstadt erstrecken. Eine vollständige Rundfahrt ohne auszusteigen dauert etwa 50 Minuten.

Von April bis Oktober fahren die Busse täglich zwischen 09:50 Uhr und 15:50 Uhr (letzte Abfahrt) – alle 30 Minuten.

  1. Royal Albert Dock
  2. Canada Boulevard
  3. Chapel Street
  4. Lord Street
  5. William Brown Street
  6. St Johns Lane
  7. Brownlow Hill
  8. The Met Cathedral
  9. Hope Street
  10. Liverpool Cathedral
  11. St Lukes Church
  12. China Town
  13. Baltic Triangle
  14. The Pumphouse

Eine Karte mit der Route und allen Haltestellen findest du hier.


Blaue Linie: Beatles-Tour

Die blaue Linie ist keine Hop-on/Hop-off-Tour, sondern eine Beatles Stadtrundfahrt. Eine Rundfahrt dauert etwa 90 Minuten. Unterwegs halten vier Busse mehrmals für Fotostopps.

Die Busse fahren täglich um 10:30, 12:30 und 14:30 Uhr am Royal Albert Dock los. Du entscheidest dich schon beim Ticketkauf für eine Uhrzeit.

  1. Royal Albert Dock
  2. Brownlow Hill
  3. The Met Cathedral
  4. Hope Street
  5. Kingsley Road
  6. Hartington Road
  7. Green Bank Lane
  8. Penny Lane (Fotostopp)
  9. Penny Lane Shelter
  10. Strawberry Field (Fotostopp)
  11. Mendips (Fotostopp)
  12. Forthlin Road (Fotostopp)
  13. Jericho Lane
  14. Festival Gardens
  15. Brunswick

Eine Karte mit der Route findest du hier.


Tickets & Preise

Deine Fahrkarte für die Beatles-Tour gilt für eine bestimmte Uhrzeit. Nach der Beatles-Rundfahrt kannst du mit deinem Ticket noch 48 Stunden die Hop-on/Hop-off-Busse der roten Linie nutzen.

Beim Kauf erhältst du einen Voucher, den du ausdrucken oder auf dem Smartphone speichern kannst. Zeige deinen Voucher beim Einstieg in den Bus vor.

Positives zu diesem Anbieter

  • Mit den Bussen erreichst du große Teile von Liverpools Innenstadt.
  • Die Tour wird von GetYourGuide-Nutzern überdurchschnittlich gut bewertet.
  • Die Tickets sind sehr preiswert.
  • Alle Fahrten werden von Live-Guides begleitet.
  • Du kannst optional eine Beatles-Tour dazu buchen.
  • Bei der Beatles-Rundfahrt sind mehrere Fotostopps vorgesehen.

Negatives zu diesem Anbieter

  • Die Beatles-Tour findet an den meisten Tagen nur dreimal statt.
  • Die Hop-on/Hop-off-Busse fahren nur alle 30 Minuten.

Kontakt zu den Anbietern

Bei Fragen zu einer Liverpool-Stadtrundfahrt wende dich bitte an den jeweiligen Anbieter:

  • Liverpool City Sights: +44 (0) 151 298 1253, Kontaktformular
  • City Explorer Liverpool: +44 (0) 151 933 2324, bookings@maghullcoaches.co.uk

Solltest du bereits ein Ticket bei Get Your Guide gekauft haben und eine Frage zu deiner Buchung haben, wende dich bitte an deren Kundenservice.

Tipp: Auch in London, Edinburgh oder Glasgow gibt es sehr gute Stadtrundfahrten im Hop-on/Hop-off-Bus.