Diese Seite enthält Partnerlinks. Wir erhalten eine Provision, wenn du eine Hop-on/Hop-off-Busfahrt buchst. Der Ticketpreis ändert sich dadurch nicht. Seite zuletzt aktualisiert: 04/2022.

In Nizza gibt es eine schöne Hop-on/Hop-off-Tour. Wir informieren über Haltestellen, Fahrpläne, Preise etc.

  • Hop-on/Hop-off-Bus in Nizza
  • 1 Route – 12 Haltestellen
    Audioguide auf deutsch
  • Route ansehen
  • Bus fährt alle 60 Minuten
  • 23,00 – 26,00 €
  • Ticket gültig für 1 oder 2 Tage

*Nach dem Kauf erhältst du einen Voucher, den du ausdrucken oder auf dem Handy speichern kannst. Zeige deinen Voucher beim Einstieg in den Bus vor.

Eine Nizza-Rundfahrt lohnt sich

Eine Rundfahrt im Hop-on/Hop-off-Bus eignet sich bestens, um dir nach der Ankunft in Nizza einen Überblick über die Stadt zu verschaffen. So kannst du die Busfahrt nutzen, um die gesamte Region in ca. 90 Minuten zu erkunden. Lass dir bei gutem Wetter den warmen Wind um die Nase wehen.

Natürlich kannst du mit dem Hop-on/Hop-off-Prinzip auch mehrmals aus- und wieder einsteigen. Denn die meisten Sehenswürdigkeiten erreichst du mit dem Bus bequem und vergleichsweise schnell. Außerdem erhältst du über einen Audioguide in 9 Sprachen (darunter auch deutsch) nützliche und unterhaltsame Informationen zur südfranzösischen Traumstadt.

Beachte allerdings, dass Busse am Straßenverkehr teilnehmen und je nach Verkehrsaufkommen nicht immer pünktlich sind. Daher kann es zu Wartezeiten an den Haltestellen kommen.

Nizzas Sehenswürdigkeiten vom Bus aus entdecken

Viele wichtige Attraktionen Nizzas kannst du mit dem Hop-on/Hop-off-Bus erreichen:

  • Promenade des Anglais (Strandpromenade)
  • Museum für moderne Kunst
  • Kathedrale von Nizza
  • Russisch-orthodoxe Kathedrale
  • Parc de la Colline du Château
  • Hafen
  • Villefranche sur Mer

Diese Sehenswürdigkeiten erreichst du mit dem Hop-on/Hop-off-Bus. Für viele dieser Attraktionen gibt es keine eigens ausgezeichnete Haltestelle, doch von den nahe gelegenen Stopps sind es höchstens wenige Minuten zu Fuß.

Die Hop-on/Hop-off-Tour im Überblick

Die einzige Hop-on/Hop-off-Tour in Nizza wird von NICE Le Grand Tour angeboten. Die Busse haben eine rote Farbe mit der Aufschrift „NICE Le Grand Tour“. Es handelt sich um Doppeldecker-Busse, die bei gutem Wetter oben geöffnet sind.

Während der Fahrt informiert ein aufgezeichneter Audiokommentar in bis zu 9 Sprachen (darunter deutsch und englisch) über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Die Busse fahren ganzjährig auf einer Route durch Nizza.

Tipp: Der gleiche Anbieter betreibt auch Hop-on/Hop-off-Touren in Monaco.

Haltestellen & Fahrplan

Die Route führt durch große Teile der Innenstadt und hinaus bis nach Villefranche sur Mer. Die Busse fahren täglich alle 60 Minuten zwischen 10 und 17 Uhr von der Start-Haltestelle los. Du kannst auch an jeder anderen Haltestelle einsteigen. Eine komplette Runde dauert etwa 90 Minuten.

  1. Promenade des Anglais/Max Gallo
  2. Kathedrale/Altstadt
  3. Port Lympia/Carnot
  4. Villefranche Octroi (Süd)
  5. Zitadelle von Villefranche
  6. Villefranche Octroi (Nord)
  7. Hafen/Ile de Beauté
  8. Massenet/Promenade des Anglais (Nord)
  9. Kongress/Promenade des Anglais (Nord)
  10. Russische Kirche/Gambetta
  11. Bahnhof SNCF
  12. Kongress/Promenade des Anglais (Süd)

Eine Karte mit allen Haltestellen findest du hier.

Tickets & Preise

Die folgenden Bustickets sind online erhältlich:

Kinder zwischen 4 und 11 Jahren zahlen einen reduzierten Preis von 8 Euro. Jugendliche ab 12 Jahre müssen den vollen Preis zahlen.

Die online verfügbaren Voucher können sofort nach dem Kauf auf dem Smartphone gespeichert oder ausgedruckt werden. Zeige deinen Voucher beim Einstieg in den Bus vor, um dein Ticket zu erhalten.

Positives zu diesem Anbieter

  • Die Busse fahren bis nach Villefranche sur Mer.
  • Das 2-Tage-Ticket kostet kaum mehr als das Ticket für einen Tag.
  • Die Kundenbewertungen für diesen Anbieter sind gut.

Negatives zu diesem Anbieter

  • Die Busse fahren nur einmal in der Stunde.
  • An Bord gibt es leider keinen Live-Kommentar, sondern nur einen aufgezeichneten Audioguide.
  • Die Haltestellen sind nicht gut ausgeschildert und dadurch schwer zu finden.

Kontakt zum Anbieter

Bei Fragen zur Stadtrundfahrt wende dich bitte an den Anbieter:

  • NICE Le Grand Tour: +33 4 92 29 17 00, info@nicegrandtour.com

Solltest du bereits ein Ticket bei Get Your Guide gekauft haben und eine Frage zu deiner Buchung haben, wende dich bitte an deren Kundenservice.